• Unser Partner Deutz Fahr
    Unser Partner Deutz Fahr
< 9340 TTV Warrior und 7250 TTV Warrior
22.11.2017

Serie 6 mit sechs neuen Modellen


Bester Technologie-Mix jetzt schon ab 126 PS.

Seit rund einem Jahr bietet DEUTZ-FAHR mit der neuen Serie 6 den besten Technologie-Mix in der mittleren PS-Klasse. Zur Agritechnica wurde die beliebte Baureihe nun um sechs neue kompakte Modelle erweitert. Die neuen Allround-Traktorenmodelle 6120 (126 PS/92,8 kW), 6130 (135 PS/99,2 kW) und 6140 (143 PS/105 kW) gibt es wahlweise mit stufenlosem TTV-Getriebe oder manuell schaltbarem 5-Gang Powershift Getriebe. Ab sofort können Landwirte und Lohnunternehmer aus 24 Modellen von 126 PS bis 226 PS mit drei verschiedenen Hubraumgrößen, drei Getriebevarianten, zwei Kabinentypen und unzähligen Ausstattungsvarianten den für ihr Einsatzprofil und ihren Komfortanspruch exakt passenden Traktor zusammenstellen.

Alle technischen Details zur Baureihe finden Sie hier: Serie 6 (6120-6140)

Quelle: http://www.deutz-fahr.com/de-de/


Artikelliste

Neue Vierzylinder für Deutz-Fahr Serie 6

Deutz-Fahr erweitert seine Serie 6 um die drei neuen 4-Zylinder-Modelle 6155.4, 6165.4 und das Top-Modell 6175.4. Im Vorjahr präsentierten die Lauinger die neuen 6er mit zwölf neuen 6-Zylinder-Modellen von 156 (115 kW) bis 226 PS (166 kW), zwei Radständen, drei Getriebevarianten.

Neuer Geschäftsführer bei Deutz Fahr Austria

Deutz Fahr Austria, der in Wien ansässige Landtechnikimporteur für die Marken Deutz Fahr und JCB Agri, hat im Frühjahr dieses Jahres die Geschäftsleitung neu aufgestellt. Mit März 2017 ist Wolfgang Halper zum Geschäftsführer für den Bereich Finanzen berufen worden.