• Unser Partner Deutz Fahr
    Unser Partner Deutz Fahr
< DEUTZ-FAHR beim ZLF in München
23.09.2016

DEUTZ-FAHR Serie 6 offiziell ausgezeichnet


Walter Heidl, Präsident des Bayerischen Bauernverbandes und Amos Kotte, Geschäftsführer des DLV, überreichten den ZLF-Innovationspreis an DEUTZ-FAHR.

Die DEUTZ-FAHR Serie 6 mit RCshiftGetriebe gewinnt den ZLF-Innovationspreis 2016.

[SDF Pressemitteilung | 22.09.16]
Serie 6 RCshift gewinnt den ZLF-Innovationspreis 2016 
Im Rahmen des derzeit in München stattfindenden Bayerischen ZentralLandwirtschaftsfestes ZLF lobte das Bayerische Landwirtschaftliche Wochenblatt den ZLF-Innovationspreis aus. Während der feierlichen Preisverleihung am 19. September wurde die neue DEUTZ-FAHR Serie 6 mit RCshift-Getriebe von der Jury aus Fachexperten und Redakteuren des BLZ ausgezeichnet. 

Die Getriebe-Technologie des Preisträgers spricht für sich: 5 Gänge, 6 Lastschaltstufen und 50 km/h schon bei 1.450 Motorumdrehungen bzw. 40 km/h schon bei 1.160 Motorumdrehungen. Dank der vollautomatischen Schaltung fährt sich die neue Serie 6 RCshift beinahe wie ein Stufenloser, ohne jedoch auf die Vorteile des Lastschaltgetriebes verzichten zu müssen. Die neue Serie 6 deckt den Leistungsbereich 156 und 226 PS ab und ist auch in den Getriebevarianten Powershift sowie mit stufenlosem TTV Getriebe ab sofort erhältlich. 

Noch bis zum 25. September erwartet DEUTZ-FAHR die Besucher am ZLF-Stand Nr. K07 darüber hinaus mit einem beeindruckenden Angebot: Den kompletten neuen Tier4 Final Traktorenreihen der Serien 6, 7 und 9, attraktiven Messepaketen in der 80 bis 100 PS Klasse und dem exklusiven Agrokid-Sondermodell „Black Jack“.  

Zudem können Interessierte die neuen Baureihen beim DEUTZ-FAHR Neuheiten-Tag auch am 3. Dezember direkt bei ihrem Händler vor Ort erleben.  
Wer Interesse hat oder zusätzliche Informationen benötigt – die DEUTZ-FAHR Vertriebspartner helfen gerne weiter und beraten Sie bei einem persönlichen Gespräch.

Quelle und weitere Informationen:
www.sdfgroup.com


Artikelliste

Neue Vierzylinder für Deutz-Fahr Serie 6

Deutz-Fahr erweitert seine Serie 6 um die drei neuen 4-Zylinder-Modelle 6155.4, 6165.4 und das Top-Modell 6175.4. Im Vorjahr präsentierten die Lauinger die neuen 6er mit zwölf neuen 6-Zylinder-Modellen von 156 (115 kW) bis 226 PS (166 kW), zwei Radständen, drei Getriebevarianten.

Neuer Geschäftsführer bei Deutz Fahr Austria

Deutz Fahr Austria, der in Wien ansässige Landtechnikimporteur für die Marken Deutz Fahr und JCB Agri, hat im Frühjahr dieses Jahres die Geschäftsleitung neu aufgestellt. Mit März 2017 ist Wolfgang Halper zum Geschäftsführer für den Bereich Finanzen berufen worden.